Glück gehabt

Toms Auto

Da hat mein guter Freund Tom ja Glück gehabt, ich ebenfalls, denn ich hatte überlegt, mit ihm nach Hause zu fahren, habe dann aber doch das Rad genommen. So schnell kann’s gehen. Ist ja nur Blech und – festhalten – der Wagen fährt noch tadellos! Ist ja schließlich ein Mercedes, wird also noch repariert (und anschließend wahrscheinlich in Polen als “unfallfrei” verkauft ;) ).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>