„SMS und Mails machen dümmer als Haschisch“

Mal wieder eine unglaubliche naturwissenschaftliche Erkenntnis, die uns die Münstersche Zeitung zu berichten weiß. In der heutien Ausgabe wird ein britische Studie präsentiert, die zu überraschenden Ergbnissen kommt:

SMS und Mails machen dümmer als Haschisch


London – Intensives E-Mail- und SMS-Versenden kann den Intelligenzquotienten einer britischen Studie zufolge vorübergehend stärker senken, als das Rauchen eines Joints. Dies berichtete die Londoner Zeitung „The Times“ gestern über eine Untersuchung an der University of London. Danach wurde der IQ bei 80 Probanden getestet. Dem Bericht zufolge sank der Intelligenzquotient nach intensivem SMS- und E-Mail-Versand vorübergehend um bist zu zehn Punkte. Der Konsum von Haschisch hingegen senke den IQ anderen Studien zufolge nur um vier Punkte. dpa

Münstersche Zeitung vom 28.04.2005

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.